elaiolado ygeia

Olivenbaumsaft, das so genannte Olivenöl ist ein wichtiges Nahrungsmittel, worauf die mediterranen Völker seit vielen Jahrhunderten ihr Ernährungsmodell beruht haben. Das mediterrane Ernährungsmodell ist allerdings ein sehr bekanntes Nahrungsvorbild wegen der Langlebigkeit ihrer Völker. Wissenschaftliche Forschungen erwähnen, dass das Olivenöl reich an Antioxidantien wie Vitamin E (Tokoferin A), Karotinoide und Polyphenole ist. Das Olivenöl nützt dem menschlichen Organismus, denn dank seiner einfachen ungesättigen Fettsäuren verringert es die schlechte Cholesterin(LDL) während es gleichzeitig die gute erhöht. Ebenfalls schützt es den Organismus vor Krankheiten wie dem Herzleiden, der Hypertonie, verschiedener Krebssorten , der Arthritis, dem Asthma und dem Diabetes. Es gibt auch Zeichen dafür, dass das Olivenöl zur Alterungsverlangsamung , zur besten Nervensystementwicklung und zum besseren Aufsaugen der Vitamine des Menschenorganismus beitragen kann.